Startseite
Wer bin ich?
Veröffentlichungen
Kontakt
Interessante Links

Mein Name ist Stefan W. Ganninger und ich bin Autor aus Leidenschaft.

Geboren am 26.05.1975 in Berlin wuchs in mir schon als junger Mann mit vierzehn Jahren der Wunsch, meinen Gedanken in schriftlicher Form Ausdruck zu geben. Mein erstes Werk war ein Plagiat eines James-Bond-Films, engzeilig in ein tintenfleckiges Schulheft geschrieben. Der gravierende Unterschied zum Original war, dass der Hauptdarsteller meines Romans einen anderen Namen trug und keine Martinis trank. Ansonsten war die Kopie als solche klar erkennbar.

Dieser Geschichte folgten weitere, querbeet durch alle Genres, in erster Linie Kurzgeschichten.

Über das Schreiben hinaus entspanne ich meinen Körper bei schweißtreibendem Fitnesstraining und meine Seele besonders am Wochenende vorzugsweise beim Angeln. Besonders haben es mir die frühen Morgenstunden angetan, wenn feiner Nebel über dem Wasser liegt, ein paar Entendamen und -herren friedlich schnatternd ihre Bahnen ziehen und sich von meiner Anwesenheit nicht im Geringsten stören lassen.

So erfrischt, leite ich in der Zeit von Montag bis Freitag fast drei Dutzend Menschen an, organisiere und kontrolliere deren Arbeit.

Bei derart viel Stress wundere ich mich selbst immer wieder, dass ich es geschafft habe, das Rauchen aufzugeben. Aber wie ein weiser Mann schließlich sagte:

„In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist.“